top of page

Vernissage, Ausstellung und hilARTbar in der Galerie 23, Olten




Fasnachtsfreitag, 9. Februar 2024, 16.30 Uhr, Ausstellung bis 18.30 Uhr geöffnet,

danach geht’s zum Laternenfest auf dem Ildefonsplatz

Ab 23 Uhr öffnet die «hilARTbar» noch einmal die Tore für Nachtschwärmer... .

Fasnachtssamstag, 10. Februar 2024, Ausstellung ab 14.30 bis 17.30 Uhr geöffnet


Wir Hilari-Zünfter sind uns durchaus dem Privileg bewusst, dass wir seit Jahren auf die überaus geschätzte Unterstützung unseres kongenialen Künstlerduos zählen dürfen. Christoph R. Aerni für die Helgen und Martin Heim für die Laternen bereichern unsere fasnächtlichen Aktivitäten mit einem herausragenden Gespür für Komik und Scharfsinn. Beide zeichnen sich auch immer wieder für unsere Logos zu verschiedenen Anlässen verantwortlich


Wir öffnen unsere Schatzkiste und stellen unsere Helgen der vergangenen Jahre aus. Gerne setzen wir aber noch einen drauf und werden uns einem weiteren, wichtigen Aspekt der Fas- nachtskunst widmen, der Laterne. Sie wird – wenn nicht ander- weitig im Einsatz – ebenfalls an besagtem Ort ausgestellt sein.


Anlässlich der Vernissage und den weiteren Öffnungszeiten ist es möglich, Helgen käuflich zu erwerben.


Ab einem Mindestgebot von 100 Franken kann man sich einen echten «Aerni» ersteigern. Daneben wird auch ein Ausstellungs- katalog mit sämtlichen Werken (inkl. ausgewählter Bilder von vergangenen Laternen) zum Kauf angeboten.


Nach Schliessung der Ausstellung am 18. Februar 2024 zwischen 14 und 15 Uhr können die ersteigerten Helgen abgeholt werden.

Commentaires


Aktuelle Einträge
Archiv
bottom of page